Das erste Mal: Shooting

Kaum eingerichtet, steht das Premieren-Shooting im nagelneuen Studio an. Während der Foodstylist sich in der noch blitzblanken Küche austobt, startet Dirk die Ausleuchtung des Sets. Die frischen Lebensmittel verbreiten schon bald weihnachtliche Gerüche, spontane Requisitenkäufe in den umliegenden Geschäften vervollständigen die Atmosphäre. Am Ende eines langen aufregenden Tages sind fünf Aufnahmen im Kasten, der Kunde glücklich – und das Team mal wieder mächtig stolz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s